The Library of Congress >  Researchers >  Search Finding Aids  >  Hauslab-Liechtenstein map collection

Hauslab-Liechtenstein map collection

Contact UsHelpSearch All Finding Aids
« Previous Page | Next Page »Series B/aNavigate Contents List
ContainerContents
Series B/a
Fifteen folios with some 1097 records. No apparent unifying criteria for this series. Maps range from the mid-eighteenth century to the mid-nineteenth century. European maps predominate, but there are maps of the Middle East, America, Asia, and Africa. Multi-sheet sets and series outnumber single sheets. Topographical and general maps are most numerous, but there are also some archaeological and historical maps. There are some early lithographic reproductions.

Note: Folio B/q is missing.
FOLDER Folio 1 B/a
114 records. Half are maps taken from a loose-leaf atlas of the world published by the Geographisches Institut, Weimar, Germany; 11 maps are of Kreise in Carinthia, Carniola, and Styria published by Christoph Junker and 11 maps are of French (and now Italian) departments taken from the Atlas National De France, possibly dated 1815. The remainder of the maps are of various parts of Europe.
1 Die östliche und westliche Halbkugel de Erdenach den neuesten entderkungen,1804
46 x 60 cm
Weimar im Verlage des Geogr. Instituts.
2 Südliche und nördliche Halbkugel der Erdenach den neuesten entderkungen,1804
46 x 60 cm
Weimar im Verlage des Geogr. Instituts.
3 Charte von Amerika harte von Amerika nach den neuesten Entdeckungen und astron. Ortsbestimmungen berichtiget und gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1804
51 x 62 cm
1:17,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. I.C.M. Reinecke.
4 Charte von America nach den neuesten Materialien, sichersten Ortsbestimmungen und der neuesten Eintheilung entworfen von Friedr. Wilh. Streit, Ober-Lieutnant,1810
59 x 47 cm
1:20,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Friedrich Wilhelm Streit.
5 Charte von Nordamerica nach den neuesten Bestimmungen und Entdeckungen,1804
60 x 53 cm
1:12,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Christian Gottlieb Reichard.
6 Charte von den Vereinigten Staaten von Nord-America nebst nach Louisiana nach Murdochischer projection entworfen nach den neuesten astronomischen Ortsbestimmungen berichtiget und gezeichnet von F.L. Güssefeld,1805
47 x 69 cm
Digital content available
1:5,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Franz Ludwig Güssefeld
7 Charte von West Indien nach Edwards, de la Rochette und den neuesten Astronomischen Beobachtungen entworfen von F. L. Güssefeld,1800
44 x 61 cm
1:6,000,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Franz Ludwig Güssefeld
8 Charte von der Insel San Domingo oder Hispaniola nach brauchbaren Charten und neuren Ortsbestimmungen neu gezeichnet von F. Goetze,1802
42 x 58 cm
1:320,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Ferdinand Goetze.
9 Süd America aus den zuverlässigsten Nachrichten und nach den bewährtesten Bestimmungen entworfen von C. G. Reichard,1804
70 x 53 cm
1:12,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Christian Gottlieb Reichard.
10 Europa nach den vorzüglichsten Hilfsmitteln neu entworfen, und gezeichnet von Ferd. Götze,1806
47 x 56 cm
1:10,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Ferdinand Goetze.
11 Charte der vereinigten Königreiche Grosbritanien und Ireland nach den neuesten Berichtigungen und astronomischen Ortsbestimmungen entworfen auf der Sternwarte Seeberg, bey Gotha gezeichnet von I.G.L. Weidner,1804
60 x 48 cm
1:2,100,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. I.G.L. Weidner.
12 Charte von England nach den besten Hülfsmitteln und neuesten Ortsbestimmungen entworfen und gezeichnet von Adolph Stieler. Hz. S. Gothaisch. Legat. Secret,1804
47 x 54 cm
1:1,350,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Adolph Stieler.
13 Charte von Scotland nach den besten Hülfsmitteln und neuesten Ortsbestimmungen entworfen und gezeichnet von August Stieler,1804
46 x 54 cm
1:1,350,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Adolph Stieler.
14 Charte von Ireland nach den Original-Charten von Kitchin, Jefferys, und Beaufort, und den neuesten Ortsbestimmungen entworfen,1804
57 x 48 cm
1:835,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Thomas Kitchen, et al.
15 Neue Charte von Frankreich nach der neuesten Eintheilung in Militär-Divisionen, Departemente und Gemeinde-Bezirke mit Zuziehung der besten und neuesten Hülfsmittel entworfen im Julio 1805,1805
48 x 53 cm
1:2,350,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts.
16 Charte von Ungarn Siebenbürgen u.s.f. nach den bewährtesten Hülfsmitteln neu entworfen und gezeichnet von F. Götze,1804
44 x 62 cm
1:1,650,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Ferdinand Goetze. In upper right [Sheet] 36.
17 Charte vom Königreich Böheim nach Murdochischer projection entworfen nach den neuesten und zuverlässigsten astronomischen Ortsbestimmungen berichtiget und revideret auf der Seeberger und Prager Sternwarte,1799
47 x 58 cm
1:675,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Franz Ludwig Güssefeld In upper right: [Sheet] 14.
18 Charte von Schlesien und Maehrennach nach Murdochischer Projection entworfen nach den neuesten und zuverlässigsten astronomischen Ortsbestimmungen berichtiget, und revidirt auf den Sternwarte zu Prag und Seeberg bey Gotha,1799
55 x 47 cm
Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. 1:825,000. Franz Ludwig Güssefeld In upper right: [Sheet] 15.
19 Charte von Ost und West Galizien nach den neuesten astronomischen Ortsbestimmungen entworfen und revidirt auf der Sternwarte Seeberg bey Gotha, gezeichnet von G.R. v. Schmidburg,1804
49 x 62 cm
1:1,250,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. G.R. von Schmidburg. In upper right [Sheet] 37. Review of map in Allgemeine Geographische Ephemeriden, 1802, vol. 9, pp. 61-62 (G1 .A4).
20 Charte vom Nil Strome, Ägypten, Nubien und Habesch oder den nord-östlichen Theil von Africa begreifend nach astronomischen Beobachtungen, ältern und neuern Reisen und andern Nachrichten entworfen von F. L. Güssefeld,1801
60 x 46 cm
1:5,000,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Franz Ludwig Güssefeld In upper right: [Sheet] 50.
21 Charte von Zanguebar der Kafferküste und der Insel Madagascar nach den neuesten und besten Hülfsmitteln gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1803
43 x 48 cm
1:7,000,000. Weimar im Verlage des Landes Industrie Comptoirs. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet] 53. Map intended to be paired with Charte von Nieder Guinea… in Folio B/a-22.
22 Charte von Nieder Guinea und den angrenzenden Ländern Sud Afrika's nach den neuesten und besten Hülfsmitteln gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1801
43 x 48 cm
1:7,000,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet] 52. Map intended to be paired with Charte von Zanguebar… in Folio B/a-21.
23 Charte von Senegambien, Nigritien und Guinea nach den neuesten See- und Land-Reisen und astronomischen Beobachtungen von I.C.M. Reinecke,1803
44 x 55 cm
Weimar im Verlage des Landes Industrie Comptoirs. 1:6,500,000. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet] 51.
24 Charte der Südspitze Africa's und der Colonie vom Vorgebirge der guten Hoffnung hauptsächlich nach Barrow's neuesten Reisen entworfen und nach astronomischen Ortsbestimmungen berichtiget von I. C. M. Reinecke,1802
40 x 60 cm
1:3,350,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet]54.
25 Charte von Insel Corsica nach den bewährtesten Hülfsmitteln neu entworfen… Charte von Sardinien nach den bewährtesten Hülfsmitteln neu entworfen von F. Götze,1804
46 x 60 cm
1:645,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Ferdinand Goetze.
26 General charte von Australien nach den neuesten Entdeckungs-Reisen und astronomischen bestimungen neu entworfen und gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1803
45 x 62 cm
1:17,000,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet] 60.
27 Charte der Batavischen Republik nach ihrer neuesten constitutionellen eintheilung vom 17 October 1801 entworfen und nach den neuesten und zuverlässigsten astronomischen Ortsbestimmungen berichtiget und revidirt auf der Sternwarte Seeberg bey Gotha. Gezeichnet von Adolf Stieler,1802
44 x 55 cm
1:625,000. Weimar im Verlage des Industrie Comptoirs. Adolph Stieler.
28 Charte der Nordküste Africas oder die Staaten Maroccos, Fes, Algier, Tunis, Tripoli, und Aegypten nach den neuesten und besten Hülfsmitteln gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1803
48 x 54 cm
1:6,000,000. Weimar im Verlage des Landes Industrie Comptoirs. Johann Matthias Christoph Reinecke.
29 Charte von Africa : nach den neuesten astronomischen Beobachtungen und Reisen berichtiget und gezeichnet von I.C.M. Reinecke,1803
50 x 58 cm
1:20,000,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Johann Matthias Christoph Reinecke. In upper right: [Sheet] 48.
30 Charte von Helvetien und Wallis nach den neuesten und vorzüglichsten Hülfsmitteln neu entworfen von F. Götze,1804
44 x 59 cm
1:610,000. Weimar im Verlage des Geogr. Instituts. Ferdinand Goetze. In upper right [Sheet] 16.
Next Page »

Contents List